Wer entscheidet, wenn ich nicht mehr entscheiden kann

16. Oktober 2018, 18:30 Uhr, Bürgerzentrum Treffpunkt Stadtmühle, Lahr

Barbara Kury vom Sozialdienst Kath. Frauen e.V. in Offenburg und Heike Dorow vom Pflegestützpunkt Lahr informieren über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.

Die Veranstaltung ist ein Kooperation von Pflegestützpunkt, SKF, dem Bürgerzentrum Treffpunkt Stadtmühle und dem Netzwerk Demenz unterstützt aus den Mitteln der gesetzlichen Pflegeversicherung, des Ortenaukreises und durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Der Einritt ist frei.


„ Rosen für Herrn Grimm“

Theatervorstellung anlässlich des Welt- Alzheimertags, Katja Baumann, nordArt, Freitag, 19. Oktober 2018, 18 Uhr, Schlachthof – Jugend & Kultur, Lahr

Schauspiel, Figur & Masken Katja Baumann, Regie Ueli Bichsel

Pflegerin Johanna Jöhri ist im Einsatz beim dementen Wilhelm Grimm, der in den Erinnerungen an seinen verstorbenen Bruder Jakob und ihre wunderbaren Märchen lebt. Frau Jöhri begegnet der grimmschen Vergesslichkeit mit Unverständnis und voller Ungeduld. Mit viel Feingefühl wandeln Darstellerin Katja Baumann und Regisseur Ueli Bichsel zwischen Humor und Tragik, Groteske und Tragödie und kreieren so eine berührende Geschichte, zweier ungleichen Menschen, die auf ergreifende Weise zueinander finden.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Pflegestützpunkt, Mehrgenerationenhaus Lahr und dem Netzwerk Demenz unterstützt aus den Mitteln der gesetzlichen Pflegeversicherung, des Ortenaukreises und durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden- Württemberg.

Der Eintritt ist frei.


Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz

vom 07. November 2018 bis 05.Dezember 2018,
immer von 17.15 Uhr bis 19.45 Uhr

Die Schulung umfasst 5 Termine und umfasst die Themen Krankheitsbild, Kommunikation, Beschäftigung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung und das Hilfenetz im Planungsraum.

Termine:
07.11.2018, 15.11.2018, 21.11.2018, 28.11.2018 und 05.12.2018

Schulungsort:   
Diakoniestation,Liebensteinstraße 10, 77933 Lahr

Schulungsentgelt: 70 Euro

Die Schulung ist eine Kooperation des Pflegestützpunkts mit dem Netzwerk Demenz unterstützt aus den Mitteln der gesetzlichen Pflegeversicherung, des Ortenaukreises und durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Weitere Infos und Anmeldung im Pflegestützpunkt Ortenaukreis- Außenstelle Lahr, Rathausplatz 7, 77933 Lahr, Tel. 07821 – 910 5017

Flyer Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz

Kontakt

Außenstelle Lahr

Stadt Lahr
Amtfür Soziales, Schulen und Sport
Rathausplatz 7
77933 Lahr
07821 9 10-5017
07821 910 7 50 17
psp-ortenaukreis(at)lahr.de
 

Sprechzeiten
Mo.:08:3012:30Uhr
Di.:08:30-12:30Uhr
Do.:13:30-18:00Uhr
Fr.:08:30-12:30Uhr
Am 2. Freitag im Monat im
Bürgerzentrum Treffpunkt Stadtmühle:
14:00 -16:15Uhr

 

Gesundheitswegweiser für den Ortenaukreis

Zum Gesundheitswegweiser